Schutzkonzept für Proben ab 19.10.2020
Concept de protection des répétitions à partir du 19.10.2020

«Es darf weiter geprobt werden»

Der Bundesrat hat am 18. Oktober neue Massnahmen zu Covid-19 angeordnet. Die Probenarbeit ist nach wie vor möglich, dies aber unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes.

weiterlesen

Finanzhilfen Covid-19 vom Bundesamt für Kultur
Subventions Covid-19 de l'Office fédéral de la culture

Bis am 20. September 2020 konnten Laienkulturvereine im Rahmen der COVID-Verordnung Kultur ein Gesuch auf eine finanzielle Unterstützung zur Schadensminderung bei der Absage, Verschiebung oder reduzierten Durchführung von Veranstaltungen einreichen. Diese Möglichkeit wurde von den Laienkulturvereinen schweizweit rege genutzt: Es wurden insgesamt 3284 Gesuche bei den zuständigen Dachverbänden eingereicht (https://www.bak.admin.ch/bak/de/home/themen/covid19/stand-gesuche-covid19.html). Wir möchten die Gelegenheit nutzen um einen grossen Dank an alle Involvierten auszusprechen: Mit der effizienten Umsetzung dieser Massnahme haben Sie alle einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Laienkultur in dieser komplizierten Zeit geleistet.

weiterlesen

Planung für das Eidgenössische Jodlerfest 2021 läuft weiter
La planification de la Fête fédérale de yodel Bâle 2021 bat son plein

Die Macher des 31. Eidgenössischen Jodlerfests Basel haben nach der Sommerpause die Vorbereitungsarbeiten wieder intensiviert und sind zehn Monate vor dem grossen Fest auf Kurs. Eine positive Änderung ergibt sich bei den Vortragslokalen. So können Bewertungsvorträge im Jodelgesang neu auch im renovierten Stadtcasino Basel stattfinden.

weiterlesen

EJV Neujahrskonzert

am Sonntag, 10. Januar 2021, 15 Uhr im KKL Luzern

Ticketverkauf: +41 41 226 77 77 | www.kkl-luzern.ch

pdf Flyer

Verschiebung Eidg. Jodlerfest in Basel

 pdf Medienmitteilung vom 17.4.20 - Verschiebung des Eidgenössischen Jodlerfests Basel auf 2021

pdf Communique de presse du 17.4.20 - Nouvelle date de la 31e Fête fédérale de yodel Bâle

Dauerthema «Jurierung»

An den Jodlerfesten steht die Jurierung oft im Fokus der Teilnehmenden. Obwohl alle drei Fachabteilungen im EJV immer wieder Verbesserungen bei der Jurierung vorgenommen haben, ist die Unzufriedenheit nach einem Fest sowohl auf Seiten der Aktiven wie auch auf Seiten der Juroren unüberhörbar.

weiterlesen