pdf  Aktuelle Infos aus dem Zentralvorstand / Nouvelles informations du Comité central

Aktuelle Information aus dem EJV Zentralvorstand zum EJF 2020

Das Eidgenössische Jodlerfest 2020 Basel beschäftigt nicht nur uns, es löst auch bei unseren Mitgliedern viele Fragen aus: 

- Findet das EJF 2020 überhaupt statt? 
- Wie ist es mit der Stornierung des Hotels? 
- Wenn wir jetzt nicht proben können, wie soll das funktionieren mit der Bewertung? 
- etc.

Wir sind uns bewusst, dass die aktuelle Situation für alle Beteiligten sehr schwierig ist. Stand heute gehen wir davon aus, dass das Eidgenössische Jodlerfest Ende Juni 2020 stattfinden kann, wenn sich die Bevölkerung an die Anweisungen des Bundesrates hält.

Stand der Dinge
Nach Ostern wird der Bundesrat mitteilen, wie es nach dem 19. April weitergehen soll. Dann wissen wir mehr und der ZV kann zusammen mit dem OK in Basel über das weitere Vorgehen entscheiden.

Bis dahin bitten wir um Geduld und die notwendige Ruhe und auch darum, unbedingt von einer Abmeldung abzusehen. Wir halten euch auf dem Laufenden und wir arbeiten an tragfähigen Lösungen.

ZV EJV

Nouvelles informations du Comité central concernant la Fête Fédérale des Yodleurs 2020

La Fête Fédérale des Yodleurs (FFY) 2020 à Bâle préoccupe pas seulement nous, elle suscite également de nombreuses membres:

L’AFY, le CO de la fête ainsi que de nombreux membres sont actuellement très préoccupés par la Fête Fédérale des Yodleurs (FFY) 2020 à Bâle.

- Le déroulement de la FFY 2020 sera-t-il possible ?
- Qu’en est-il de l'annulation des hôtels ?
- Les répétitions sont actuellement impossibles. Comment les évaluations peuvent-elles être
  réalistes et fonctionner ?

- etc.

Nous sommes conscients que la situation actuelle est très préoccupante pour toutes les personnes concernées. Nous prévoyons actuellement que le Fête Fédérale des Yodleurs pourra avoir lieu fin juin 2020, si la population suit les instructions claires du Conseil fédéral.

Situation actuelle

Après Pâques, le Conseil fédéral annoncera officiellement la poursuite des mesures après le 19 avril. Nous serons tous informés et le CC pourra décider avec le CO de Bâle de la suite de la procédure d’organisation.

Nous demandons à tous beaucoup de patience, le calme nécessaire et surtout à s'abstenir de toute résiliation. Nous travaillons sur des solutions durables et vous tiendrons certainement informés à ce sujet.

CC AFY

Ausfallentschädigung / Unterstützung BAK

pdf  Ausfallentschädigung / Begleitschreiben

pdf  Grundsätze zur Ausrichtung von Finanzhilfen Kulturvereine

pdf  Gesuchsformular für Kulturvereine im Laienbereich

Liebe Präsidentinnen und Präsidenten
Liebe Kameradinnen und Kameraden

Um eine bleibende Schädigung der Schweizer Kulturlandschaft zu verhindern und die kulturelle Vielfalt der Schweiz zu erhalten, hat der Bund, gestützt auf den Kulturartikel der Bundesverfassung (BV Art. 69 Abs. 2), für ergänzende Massnahmen im Kulturbereich namhafte finanzielle Mittel bereit gestellt.

Der Eidgenössische Jodlerverband richtet im Auftrag des Bundes Finanzhilfen an Kulturvereine für den mit der Absage, der Verschiebung oder der reduzierten Durchführung von Veranstaltungen verbundenen finanziellen Schaden aus.

Dieser finanzielle Schaden (inkl. ein allfälliger Überschuss aus Einnahmen aus Kollekten oder Eintritten), kann ab sofort geltend gemacht werden.

Ausfallentschädigung kann ab sofort beantragt werden
Bitte richten Sie Ihren Antrag bis spätestens 20. Mai 2020 an unten stehende Adresse. Gesuchsteller ist das Präsidium des gesuchstellenden Vereins.

Bitte studieren Sie vor dem Einreichen aufmerksam die Grundsätze betreffend die Ausrichtung der Finanzhilfe (s. oben)

Vollständig ausgefüllte Gesuche inklusive aller Beilagen per Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Fragen:
Josef Jten, Coronabeauftragter des EJV, Tel. 056 624 05 09

EJV ZV, 7.4.2020

Wichtige Information zum Eidgenössischen Jodlerfest Basel

Informations importantes concernant la Fête Fédérale des Yodleurs à Bâle

  pdf   Information zum Eidgenössischen Jodlerfest Basel / Informations importantes concernant la Fête Fédérale des Yodleurs à Bâle

 

Am 16. März 2020 hat der Bundesrat die «ausserordentliche Lage» ausgerufen. Das öffentliche Leben steht still und an Proben für das Fest ist bis am 19. April nicht zu denken. Dieser Umstand löst bei vielen Klubs Bedenken und Diskussionen über die Teilnahme aus.

                   

Le 16 mars 2020, le Conseil Fédéral a déclaré la «situation extraordinaire». La vie publique s'est arrêtée et il n'est plus question de faire des répétitions pour la fête jusqu'au 19 avril. Cette circonstance amène de nombreux clubs à s’inquiéter et à remettre en discussion leur participation. 

Der Zentralvorstand hat die Lage besprochen und gibt den Klubs die folgenden, dringlichen Informationen und Empfehlungen ab:

 

 

Le comité central (CC) a examiné la situation et transmets les informations et recommandations urgentes suivantes aux clubs:

 

 1. Der ZV geht nach wie vor davon aus, dass das Fest in Basel stattfindet. Die Vorbereitungen dazu laufen wie geplant.

   1. Le CC admet toujours que la Fête se tiendra à Bâle. Les préparatifs se déroulent comme prévu.

 2. Der ZV appelliert dringend an die Solidarität zum OK Basel und bittet die aktiven Klubs, von einer Abmeldung zum jetzigen Zeitpunkt unbedingt abzusehen.

   2. Le CC lance un appel urgent à la solidarité avec le CO de Bâle et demande aux clubs actifs de ne pas renoncer à leur participation pour l'instant.


 3. Der ZV wird bis am 19. April mögliche Varianten für die Teilnahme evaluieren und zeitgerecht präsentieren. Ziel muss sein, dass alle qualifizierten Klubs mitmachen können.

   

3. Le CC évaluera d'ici le 19 avril les variantes possibles pour la participation et les présentera en temps utile. L'objectif doit être que tous les clubs qualifiés puissent participer.

4. Der ZV ist mit dem OK Basel in ständigem Kontakt und wird zeitgerecht zu allen sich stellenden Fragen über unsere Informationskanäle (Website, «lebendig.» Soziale Medien) informieren.

  4. Le CC est en contact permanent avec le CO de Bâle et fournira des informations en temps utile pour toutes les questions qui pourront se poser via nos moyens d'information (sites web, «lebendig.» réseaux sociaux.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist es wichtig die Ruhe zu bewahren und keine vorschnellen Entscheidungen zu treffen. Wie der Bundesrat sagen auch wir: «Wir lassen euch nicht im Stich!». Wir tun alles, dass das Fest in Basel ein Fest für ALLE wird.

17. März 2020 / Zentralvorstand EJV

  À ce jour, il est important de rester calme et de ne pas prendre de décisions précipitées. Comme le Conseil Fédéral le dit, «Nous ne vous laissons pas tomber !» Nous allons mettre en œuvre toutes nos possibilités afin que la Fête Fédérale des Yodleurs à Bâle ait lieu et soit une fête pour TOUT LE MONDE.

17 mars 2020 / Comité Central de l’AFY

Corona: Empfehlungen des EJV

Der Bundesrat verbietet öffentliche und private Veranstaltungen. Dazu gehören auch Sportveranstaltungen und Vereinsaktivitäten. 

Für den EJV soll die Sicherheit und die Gesundheit der Mitglieder absolute Priorität haben. Deshalb appellieren wir an die Einhaltung der Sorgfaltspflicht und die Eigenverantwortung der Vereine und Mitglieder.

Der Zentralvorstand des EJV

Verschiebung der Delegiertenversammlung des EJV

Die Delegiertenversammlung des EJV vom Sa. 14. März 2020 in Münsingen wird verschoben.

Seit dem Eintreten der Coronavirus-Krankheitsfälle in der Schweiz war der Zentralvorstand des Eidg. Jodlerverbandes täglich mit der verantwortliche Stelle des Kanton Bern in Bezug auf die Durchführung der Eidg. Delegiertenversammlung vom Sa. 14. März 2020 in Münsingen/BE in Kontakt.

Aufgrund der aktuellen, behördlichen Informationen des Kt. Bern von heute Mittwochmorgen, 11. März 2020 hat der Zentralvorstand des EJV beschlossen, die Delegiertenversammlung vom Sa. 14. März 2020 zu verschieben.

Das Verschiebedatum wird so schnell wie möglich evaluiert und bekannt gegeben.

Der Zentralvorstand EJV

Corona-Virus:
Die Vorbereitungen für das Jodlerfest werden normal weitergeführt

Im Zusammenhang mit dem Corona-Virus erhält das OK-Basel derzeit vermehrt Anfragen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Der Termin für das Eidgenössische Jodlerfest ist bekanntlich erst Ende Juni 2020. Das OK führt deshalb die weitere Planung und die notwendigen Vorbereitungsarbeiten ganz normal weiter und geht Stand heute davon aus, dass das Jodlerfest stattfinden kann.

Dauerthema «Jurierung»

An den Jodlerfesten steht die Jurierung oft im Fokus der Teilnehmenden. Obwohl alle drei Fachabteilungen im EJV immer wieder Verbesserungen bei der Jurierung vorgenommen haben, ist die Unzufriedenheit nach einem Fest sowohl auf Seiten der Aktiven wie auch auf Seiten der Juroren unüberhörbar.

weiterlesen

Weiterbildung EJV

für Dirigenten und Dirigentinnen, Juroren und Jurorinnen, Kursleiter und Kursleiterinnen, Komponisten und Komponistinnen

Donnerstag–Samstag, 21.–23. Mai 2020 (Auffahrt) in Engelberg

pdf Infos und Anmeldung

Absage der 106. ordentlichen Delegiertenversammlung

Samstag, 14. März 2020, 10.30 Uhr in Münsingen BE

Gemeindesaal «Schlossgut», Schlossstr. 8, Münsingen

Die Delegiertenversammlung des EJV vom Sa. 14. März 2020 in Münsingen wird abgesagt

Seit dem Eintreten der Coronavirus-Krankheitsfälle in der Schweiz war der Zentralvorstand des Eidg. Jodlerverbandes täglich mit der verantwortliche Stelle des Kanton Bern in Bezug auf die Durchführung der Eidg. Delegiertenversammlung vom Sa. 14. März 2020 in Münsingen/BE in Kontakt.

Aufgrund der aktuellen, behördlichen Informationen des Kt. Bern von heute Mittwochmorgen, 11. März 2020 hat der Zentralvorstand des EJV beschlossen, die Delegiertenversammlung vom Sa. 14. März 2020 zu verschieben.

Das Verschiebedatum wird so schnell wie möglich evaluiert und bekannt gegeben.

Der Zentralvorstand EJV

 

pdf Flyer Einladung

pdf Einladung und Traktandenliste detailliert
pdf Protokoll DV 2019 in Escholzmatt

weiterlesen

Festberichte 2019 auf www.ifv-ejv.ch

Liebe Verbandsmitglieder

Alle Festberichte der Jodlerfeste 2019 sind auf dem Portal www.ifv-ejv.ch abrufbar. Viel Vergnügen

Kursleiterausbildung EJV

Am Samstag, 25. Januar 2020 findet die Aufnahmeprüfung zur Kursleiterausbildung des eidg. Jodlerverbandes in der Zentralschweiz statt. Am Prüfungstag wird für jede Kandidatin und jeden Kandidaten eine Fähigkeitsliste, sowie ein individueller Ausbildungsplan erstellt. Dieser beinhaltet folgende Komponenten:

weiterlesen