Update COVID-19

Der Bundessrat (BR) hat entschieden, dass die 1000er-Regel für Grossanlässe Ende September aufgehoben wird. Ab 1. Oktober sind Grossanlässe mit über 1000 Personen wieder erlaubt.

Allerdings nur unter Auflagen und unter Bewilligung durch den jeweils zuständigen Kanton. In den nächsten Wochen will der BR gemeinsam mit den Kantonen einheitliche Kriterien für das Zulassungsprozedere erarbeiten.

Auf die Probenarbeit hat diese Lockerung keinen Einfluss. Das EJV-Schutzkonzept bleibt unverändert. Für Fragen was Veranstaltungen über 1000 Personen betrifft bitten wir euch, die zuständige Stelle beim Kanton zu kontaktieren.

ZV EJV / August 2020